Styleguide - Richtig in Szene setzen

Kennen Sie das auch? Fast täglich sieht man überall faszinierende Einrichtungsaccessoires. Alles schön drapiert und irgendwie passt einfach alles zusammen und sieht unheimlich harmonisch aus. Aber wie funktioniert das eigentlich? Gibt es Tipps und Tricks, um Accessoires richtig einzusezten und so die Wohnung stilvoll zu gestalten?

Möbelplatz24 zeigt Ihnen einige Einrichtungsideen, die Ihre vier Wände verschönern. 

Komischerweise nimmt unser menschliches Auge eher ungerade Stückzahlen wahr und empfindet diese, als harmonisch und stilvoll. Versuchen Sie anstatt geraden Stückzahlen, ungerade miteinander zu kombinieren. Setzen Sie beispielsweise drei, anstatt vier Vasen miteinander in Szene. 

Denken Sie minimalistisch! Hier bewährt sich die alte Weisheit, weniger ist oftmals mehr. Zu viel Dekoration, kann einen schnell erdrücken und raubt einem die Luft zum atmen. Die einzelnen Features harmonieren nicht mehr miteinander. Dies gilt ebenfalls für Ihre Möbel. Beschränken Sie sich auf ein Möbelstück, welches ein echter Hingucker in Ihrem Wohnzimmer wird. Beispielsweise ein stylisches Ledersofa, welches seinen traditionellen und individuellen Charme im ganzen Raum versprüht. 

Dekoration541964444374a

Schaffen Sie ebenfalls Ehrenplätze für Designklassiker oder schöne Erinnerungen an vergangene Reisen. Verleihen Sie Ihrem Zuhause eine stilvolle Note, indem Sie kleine Altare mit besonderen Souvernirs einrichten. Gestalten Sie Ihre Wohnung individuell, indem Sie echte Designerstücke in Szene setzen. Kombinieren Sie konventionelle Möbel mit individuellen Stücken vom Flohmarkt.

Ein beliebtes Stilmittel im Interior Bereich ist ebenfalls das Kreieren von Gruppen. Versuchen Sie ein gemeinsames Element oder Thema wie zum Beispiel, Farbe, Rahmen, Stil oder Künstler zu finden und miteinander zu kombinieren. Positionieren Sie beispielsweise mehrere Gemälde eines Künstlers nebeneinander und schaffen Sie so ein dekoratives Ensemble. Aber auch eine Schale in einem warmen, braunen Erdton, kombiniert mit einer farblich ähnlichen Tischdecke, sowie einer Vase und ein bisschen robuster Baumrinde bilden ein harmonisches Zusammenspiel. Ein wahrer Augenschmaus entsteht auf Ihrem Esszimmertisch.

Auch Kontraste können ziemlich harmonisch wirken, wenn man sie denn richtig kombiniert. Eine Polstergarnitur mit gemusterten Bezug würde wahrscheinlich jeder erst einmal mit einfarbigen Kissen dekorieren. Ich empfehle Ihnen, mit Kontrasten zu spielen. Seien Sie mutig und verschönern Sie eine karierte Couch mit Kissen in blumigen Prints. Sie werden beigeistert sein!

Um Wohnlichkeit zu schaffen, verwenden Sie allerlei Textilien. Kissen, Decken, Teppiche und Tücher peppen Ihr Wohnzimmer nicht nur auf, sie machen dieses auch wohnlicher. Bleiben Sie jedoch bei einem ähnlichen Grundton und arbeiten Sie lediglich zwischendurch mit einigen Farbakzenten. So schaffen Sie eine harmonische Farbwelt in Ihrem eigenen Zuhause. Stimmen Sie beispielsweise Gardinen auf Kissenbezüge und Tücher sowie Ihren Teppich ab. Kleine Farbtupfer in knalligen Neonfarben motzen die schlichte Gestaltung auf und setzen Highlights.

Ein ebenfalls sehr effektives stilistisches Gestaltungsmittel ist der Umgang mit Größenunterschieden. Achten Sie bei Ihrer Tischdekoration darauf mehrere unterschiedliche Gegenstände miteinander in Einklang zu bringen. Suchen Sie immer ein ähnliches Element, wie die Farbe, das Material oder die Oberflächenbeschaffenheit und kombinieren Sie dieses mit einem unterschiedlichen Element, wie der Größe oder der Form. Sie können zum Beispiel mehrere Vasen so miteinander kombinieren. Das Zusammenspiel mit Gemeinsamkeiten und Verschiedenheiten schafft auf der einen Seite Spannung und bringt auf der anderen Seite Harmonie mit ins Gesamtbild. 

Es gibt einfache Tipps und Tricks, wie Sie mit wenigen Handgriffen ein harmonisches und stilvolles Zuhause schaffen können. Viele Einrichtungsideen und Wohnaccessoires finden Sie in unserem Online-Shop Möbelplatz24. 

Viel Spaß beim Dekorieren!!!